Überzeugende Vorrundenbilanz von Port II

 

Nachdem sich Su (alias Dragon) im Sommer dieses Jahres dazu entschlossen hatte, sich unserem genialen Club anzuschliessen, reifte bei unserer Monstervorhand Beast und unserem Strategen Terrier ein Aufstiegsplan, der unsere 2. Mannschaft in die 1. Liga führen soll.

Und mit Abschluss der Vorrunde kann bei 9 Siegen und 34-2 Punkten ein äusserst positives Zwischenfazit gezogen werden. Selbst Corona oder ferienbedingte Ausfälle liessen uns nicht vom Plan abkommen, was auch unseren Ersatzspielern Guy (4-1), Deborah (3-3), Bruno (2-1) und Klaus-Peter (0-2) zu verdanken war, die regelmässig den wichtigen 4 Punkt für uns ins Trockene brachten. Vielen Dank für Eure super Unterstützung 👍😊

 

Aber auch die Stammkräfte überzeugten mit solidem Spiel und spielerischer Raffinesse, was sich in den starken Einzelbilanzen von Beast (23–1), dem Terrier (20-2) und von Dragon (9–1) ablesen lässt. Das Ganze wurde noch von einer makellosen Doppelbilanz mit 9-0 Siegen abgerundet.

 

So gab es in der Hinrunde 7 Erfolge mit 4 Punkten und nur 2 Punktverluste gegen Heimberg III und Solothurn II. Insbesondere die Letztgenannten erweisen sich aber als starke und hartnäckige Konkurrenten um den Aufstieg. Und so war es am Freitag 26.11 dann soweit. Der grosse Spitzenkampf stand an und nur 2 Punkte trennten beide Teams vor dem Spiel. Dank der Unterstützung der mitgereisten Supporter konnten wir mit einer geschlossenen und kämpferischen Leistungen das eminent wichtige Topspiel mit 7-3 für uns entscheiden. Merci für Eure Unterstützung!

 

😊👌Bis zum Ende der Vorrunde vergrösserte sich unser Vorsprung auf 6 Punkte, so das wir optimistisch und zuversichtlich in die Rückrunde gehen werden.

Dort geht es dann nach den Festtagen darum weiter konzentriert und fokussiert zu arbeiten, um den ersehnten Aufstieg an Ostern feiern zu können.

 

Hopp Port 🏓😃

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Click-TT

TT mobile

Pyngpong Info

Gratis App - iOS (Apple)

Gratis App - Android

Laola1 - Live Streams TV