Nati C - Port schwimmt weiter auf der Erfolgswelle

Im zweiten Auswärtsspiel ging es für uns ins schöne Freiburger Mittelland nach Rossens. Der dort ansässige Tischtennisverein spielt schon seit Jahren in der Nationalliga C und wies vor unserem Spiel mit 6-6 Punkten eine ausgeglichene Bilanz aus.

 

 Die Aufstellungen beider Teams liessen auf ein äusserst ausgeglichenes und hart umkämpftes Spiel schliessen und mit der Unterstützung des zahlreich erschienen Publikums wurde uns die Schwere der Aufgabe noch mehr bewusst.

 

Angeführt von unserem überragend aufspielenden Teamleader Eric, der einmal mehr mit 3 überlegenen Einzelsiegen glänzte, spielten wir uns zunehmend in einen Rausch und hatten bei den 4 gewonnen 5-Satz Siegen auch das nötige Spielglück auf unserer Seite.

 

Dänu musste dabei sogar bei 2 seiner 3 Einzelsiege im Entscheidungssatz einen Satzrückstand aufholen und konnte nach Abwehr von Matchbällen die hart umkämpften Spiele mit viel Routine, Geschick und Glück noch zu unseren Gunsten drehen.

 

Unser Capitano Dirk scheint nun auch in der neuen Saison angekommen zu sein und zeigte neben dem von ihm gewohnten Kampfgeist, auch eine klare spielerische Steigerung, so dass er beim Stand von 7-1 nach einem 0-2 Satzrückstand den Match noch wendete und unseren Vollerfolg sicherstellte. Der Widerstand der spiel- und kampfstarken Gastgeber war damit endgültig gebrochen und so konnten wir nach knapp 3 Stunden einen überragenden 9-1 Auswärtserfolg feiern.

 

Das klare Endresultat täuscht dabei über die teilweise engen und hart umkämpften Partien hinweg, welche auch ein deutlich knapperes Ergebnis gerechtfertigt hätten. Gemeinsam mit den sympathischen Gastgebern liessen wir den Abend im nahe gelegenen Restaurant du Barrage ausklingen.

 

Zur nächsten Meisterschaftsbegegnung reisen die Porter am kommenden Samstag, 2. November als überraschender Tabellenführer nach Cortaillod.

 

 

Ein besonderer Dank geht an Otto und René, welche uns in Rossens unterstützt haben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Beast (Sonntag, 27 Oktober 2019 21:42)

    Ganz grosses kino�

Click-TT

TT mobile