Toller Auftritt von Port an den MTTV Senioren Meisterschaften in Solothurn

Zu den diesjährigen MTTV Senioren Meisterschaften trat der TTC Port mit geballter Ladung an. Toll organisiert von Krapf Rolf traf die Porter Delegation acht Mann stark in Solothurn ein.

Die Meisterschaften begannen in den verschiedenen Kategorien mit den Doppelpaarungen.

 

 

 

 

 

 

Sackstark hierbei war die Leistung von Krapf Rolf und Haab Patrick in der Kategorie „Doppel O40 D“ die im Final Wyss/Schaad auf die Plätze verwiesen und den Wettbewerb für sich entscheiden konnten.

 

Die anschliessenden Einzelwettbewerberbe generierten dann ebenfalls hervorragende Resultate der Porter Jungs.

 

In der Kategorie Herren O40D verlor im Final Krapf Rolf nach einem 2:0 Vorsprung knapp geben Michael Scheurer aus Pieterlen.

Franz Schneider und Patrick Haab konnten den guten dritten Platz für sich beanspruchen!

 

In der Kategorie Herren O60 A/B/C zeigte Pesche ebenfalls eine super Leistung und belegte in einen starken Teilnehmer Feld Platz drei!

 

Für das „Tüpfchen auf dem I“ war dann Soom Daniel zuständig, der im Final der Herren O40 A/B/C in einem packenden Spiel Wyss Roman bezwingen konnte und somit in dieser Kategorie zuoberst auf dem Treppchen stand!

 

Herzliche Gratulation an alle Porter die sich in einem starken Teilnehmerfeld mehr als beachtlich geschlagen haben!

 

Die zweite Halbzeit im Martinshof liess sich ebenfalls sehen. Mit rekordverdächtigen 40 Teilnehmer war die Küche und das Servicepersonal mit den hungrigen und ausgelaugten Tischtenniscracks stark beansprucht.

 

Besonderen Dank gilt Kurt Scheuchzer der den Anlass wiederum toll und zum letzten Mal nach 18 Jahren organisiert hat.

 

 

Hopp Port!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Vereinsspielplan_18-19-28.02.19.xlsx
Microsoft Excel Tabelle 210.4 KB

      Click-TT